Willkommen auf der Website des Patentjägervereins Appenzell A. Rh.

 



Hochjagd - Der Verein

Status
Der Hochjagdverein Appenzell Ausserrhoden wurde am 11. April 1969 gegründet. Er ist ein Verein im Sinne von Art. 60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.Er bildet eine Sektion des Patentjägervereins Appenzell Ausserrhoden.

Zweck
Die Interessen der Hochjagdberechtigten vertritt der Verein nach Aussen in allen Belangen. Der Verein führt jeweils im Frühjahr (April) die Hauptversammlung und im August eine Abschuss-Besprechung für die kommende Jagdperiode durch. Die Beschlüsse dieser Anlässe sind für alle Jägerinnen und Jäger verbindlich.

Aufgaben
Er fördert die weidgerechte Ausübung der Hochjagd im Kanton AR, insbesondere die

  • Aus-und Weiterbildung der Jäger/innen im Bereich der Hochjagd
  • Organisation der Hochjagd gemäss kantonaler Gesetzgebung
  • Organisation und Durchführung der Hege 
  • Zusammenarbeit mit Forst- und Landwirtschaft, Naturschutz , Medien u.a. 
  • Erarbeitung der jährlichen Jagdberiebsrichtlinien
  • Pflege der Jagdkultur und Kameradschaft